aquarelle Januar/M?rz 2006Als "flokkr" werden in der  germanischen Dichtung die skaldischen Gattungen des "Preisliedes" an den Tag bezeichnet. Beim flokkr ("Schar, Haufen"), der auch unter der Bezeichnung "visur" ("Strophen") auftritt, handelt es sich um ein Preisgedicht in Form einer eher losen Aneinanderreihung von Strophen ohne weitere strukturelle Verzierungen. Filme auf Vimeo.com pages/mikolitch/mikolitch01.htm Film wanderern 2007 1992 Text Asthoff/Sdun/Katalogauszug 3mB